Alle Einträge mit dem Tag "Luftkühlung"

  • be quiet! präsentiert den Shadow Rock TF 2 CPU Kühler

    Wenn es um Luftkühlungen an modernen Rechnern geht, ist be quiet! meist immer im Gespräch. Nun präsentiert das deutsche Unternehmen den Nachfolger zum 2012 erschienenen Shadow Rock TopFlow. »

  • EVGA führt iCX-Technologie ein - neun Sensoren pro Karte

    Nvidias Boardpartner EVGA hat nicht ohne Grund einen sehr hohen Beliebtheitsgrad bei den Endkunden. Ein sehr kulanter wie auch unkomplizierter Support ist EVGA‘s Credo, aber auch die weit verbreiteten ACX-Kühler sind qualitativ hochwertig. Nun hat sich der Hardwarehersteller etwas Neues einfallen lassen. »

  • Thermalright Le Grand Macho vorgestellt

    Thermalright ergänzt sein Kühlerportfolio mit dem "Le Grand Macho", einem weiteren Luftkühler, der sich in etwa zwischen dem HR-02 Macho Rev. B und dem größeren Bruder HR-22 Macho einordnen wird. Durch seine Größe ist es möglich, die eigene CPU sogar semi-passiv zu kühlen, um die Geräuschkulisse bei kleiner Last möglichst gering zu halten. »

  • Cryorig: 3 Hybrid-Wasserkühlungen der A-Serie vorgestellt

    Das 2013 gegründete Unternehmen Cryorig überzeugte bisher mit Lüftkühlern verschiedener Größenordnungen. Auf der Computex 2015 wurden die neuen Hybrid-Wasserkühlungen erstmals gezeigt, welche nun offiziell vorgestellt worden sind und die Produktpalette um drei Elemente erweitern sollen.  »

  • Noctua NH-L9x65: Neuer Low-Profile-CPU-Kühler für kompakte Systeme

    Heute wurde vom österreichischen Unternehmen Noctua ein weiterer CPU-Kühler veröffentlicht. Hinter dem Namen "NH-L9x65" verbirgt sich dabei ein neuer, äußerst kompakter Low-Profile-Kühler, mit dem hauptsächlich Mini-ITX-Systeme anvisiert werden. Damit eignet sich der Cooler bestens für die Anwendung in platzsparenden HTPCs, welche allerdings dennoch über leistungsstarke Prozessoren verfügen dürfen. »

  • 140-Millimeter-Lüfter im Test

    Auch wenn der Markt der PC-Ventilatoren verglichen mit vielen anderen Hardware-Bereichen als eher innovationsarm zu beschreiben ist, finden sich bislang einige Neuerungen, die bessere Leistung bei niedrigerer Lautstärkeentwicklung versprechen. Um einen Einblick in die aktuellen Angebote an Lüftern zu gewinnen, wollen wir in diesem ersten Round-Up genauer auf das 140-Milliemter-Format eingehen, welches sich sowohl auf Wasserkühlungsradiatoren als auch bei der Gehäusebelüftung sinnvoll einsetzen lässt. »

  • Noctua NH-U9S und NH-D9L CPU-Kühler im Test

    Noctua hat erst kürzlich drei neue CPU-Kühler in das eigene Produktangebot aufgenommen, welche besonders durch ihre kompakten Abmessungen und das würfelförmige Design auffallen. Mit den Modellen NH-U9S und NH-D9L haben wir die beiden alltagsnäheren Exemplare heute im Test und werden herausfinden, wie gut sich die beiden Kühler mit ihrem 92-Millimeter-Formfaktor und dem passenden NF-A9-PWM-Ventilator gegen die bereits von uns getesteten, deutlich größeren Konkurrenten schlagen. »

  • NH-U9S, NH-D9L und NHD9DX i4 3U: Noctua stellt drei neue 92-Millimeter-CPU-Kühler vor

    Noctua hat sein breites und bereits mehrfach ausgezeichnetes Portfolio um drei neue 92-Millimeter-CPU-Kühler erweitert. Die beiden Cooler namens "NH-U9S" und "NH-D9L" ersetzen zukünftig den erfolgreichen NH-U9B SE2. Der NHD9DX i4 3U hingegen richtet sich explizit an die Verwendung mit Workstations und Server-Systemen auf Basis von Intels Xeon-LGA2011-Plattform. »

  • Noctua stellt neue Lüfterserien namens "redux" und "industrialPPC" vor

    Für viele PC-Fans dürfte sich heute ein großer Wunsch erfüllen, da die beliebten und erfolgreichen Lüfter aus dem Hause Noctua nun erstmals in neuen Farbtönen angeboten werden. Mit zwei neuen Produktlinien namens "redux" und "industrialPPC" richtet sich der österreichische Hersteller zum einen an preisbewusste Käufer und zum anderen an anspruchsvolle Industrieszenarien im professionellen Bereich. »

  • NH-D15: Noctua präsentiert neues Top-Modell aus dem Prozessorkühlersegment

    Noctua ist kaum mehr aus dem Luftkühlungssegment wegzudenken und kündigt heute einen neuen High-End-Kühler an. Der NH-D14 im Doppeltower-Design galt lange Zeit als Non-Plus-Ultra der Prozessorkühler und wird nun von seinem überfälligen Nachfolger ersetzt: Der neue NH-D15 ist in jeder Hinsicht etwas größer geraten, als der Vorgänger und lässt damit auf eine hohe Performance hoffen. »

Anzeige

Preisvergleich